Babyfotograf und Babyfotos München & Freising

Emo­tio­na­le Fo­to­gra­fie für un­schätz­bar wert­vol­le Erinnerungen.

Au­ßer­ge­wöhn­li­che Ba­by­fo­tos möch­te ich als Ba­by­fo­to­graf Mün­chen mit Herz für euch fest­hal­ten. Es ist fas­zi­nie­rend die­se wert­vol­len Ent­wick­lungs­schrit­te in­ner­halb des ers­ten Jah­res eu­res Ba­bys, für euch und vor al­lem für eu­er Kind als le­bens­lan­ge Er­in­ne­rung ein­zu­fan­gen. Als Fo­to­gra­fin Mün­chen kom­me ich mit mei­nem mo­bi­len Fo­to­stu­dio ger­ne zu euch nach Hau­se und wir schaf­fen ei­ne ab­so­lut ent­spann­te At­mo­sphä­re für eu­er Klei­nes. Na­tür­lich be­glei­te ich euch auch ger­ne für ein Ba­byshoo­ting Mün­chen auch out­door, in frei­er Na­tur. Ich freue mich auf euch!

Babyfotograf München: natürliche Babyfotos mit Eisbär

Professionelle Babyfotos

Ganz gleich, ob ich als Ba­by­fo­to­graf Mün­chen mit mei­nem mo­bi­len Stu­dio für pro­fes­sio­nel­le Ba­by­fo­tos zu euch nach Hau­se kom­men soll oder ob wir uns in frei­er Na­tur tref­fen. Als Fo­to­gra­fin ha­be ich mich auf die ein­zig­ar­ti­ge Ba­by­fo­to­gra­fie in Mün­chen spe­zia­li­siert. Denn es gibt nichts Auf­re­gen­de­res im Le­ben als Fa­mi­lie und die­se wun­der­ba­re Lie­be zu­ein­an­der. Ich freue mich dar­auf euch ken­nen zu ler­nen und eu­re wert­vol­len Mo­men­te festzuhalten!

Für eu­er Ba­byshoo­ting in Mün­chen neh­me ich mir bis zu 60 Mi­nu­ten Shoo­ting Zeit, so­dass wir mit viel Ge­duld und Ru­he ar­bei­ten kön­nen und auch Pau­sen nicht zu kurz kommen.

Mein Ser­vice

Eu­re Vorteile

Entspanntes Shooting daheim 

Das Shoo­ting fin­det ein­fach an eu­rem Wunschort statt! Ge­müt­lich In eu­ren Räu­men oder out­door an ei­ner mei­nen Lieblingslocations.

Gestaltung & Layout Design

Kos­ten­lo­ses Lay­out von Fo­to­al­ben und Ge­stal­tung von Wand­bild­col­la­gen mit­tels spe­zi­el­ler 2D Soft­ware. So seht ihr ge­nau wie die Bil­der­ga­le­rie auf eu­rer Wand in aussieht.

Einzigartig und Individuell

Auf euch und eu­ren Wohn­stil zu­ge­schnit­ten – da­mit die Bild­wer­ke euch täg­lich Freu­de schen­ken und auch noch eu­re Kin­der ein Le­ben lang be­glei­ten werden.

Persönliche Bildpräsentation

Be­rüh­ren­des Er­leb­nis und ein sich Er­in­nern eu­res ein­ma­li­gen Lie­bes­mo­ments so­wie Be­ra­tung & Hil­fe bei der Aus­wahl eu­rer Produkte.

Der beste Zeitpunkt für Babyfotos

Je­der Zeit­punkt der zar­ten Ba­by­fo­to­gra­fie, hat sei­ne ganz be­son­de­ren Rei­ze. Süß sind sie im­mer und je­der Ent­wick­lungs­schritt der Klei­nen ist ein­ma­lig und wertvoll. 

Zeit­lo­se und wun­der­schö­ne Ba­by­fo­tos von eu­rem Mäd­chen und Jun­gen ent­ste­hen wäh­rend dem Ba­byshoo­ting Mün­chen und sind Er­in­ne­run­gen, die euch für im­mer blei­ben und die­se be­son­de­ren so schnell ver­gäng­li­chen Mo­men­te festhalten.

Ab ei­nem Al­ter von 31 Ta­gen bis zum 12 Le­bens­mo­nat könnt ihr bei mir als eu­ren Ba­by­fo­to­graf Mün­chen ein Ba­by Fo­to­shoo­ting buchen.

Die ers­te An­fangs­zeit eu­res Säug­lings mit ei­nem Al­ter von bis zu 4 Wo­chen wird bei mir im Neu­ge­bo­re­nen-Shoo­ting Mün­chen fest­ge­hal­ten. Hier könnt ihr von ei­ner kos­ten­lo­sen Mehr­zeit eu­res Shoo­tings bis zu 120 Mi­nu­ten pro­fi­tie­ren. Nach dem ers­ten Le­bens­jahr wird das Ba­byshoo­ting ein­fach als Kin­der­fo­to­gra­fie be­zeich­net und es ent­ste­hen le­ben­di­ge Kin­der­fo­tos bei euch zu­hau­se oder in frei­er Natur.

Wem möch­tet ihr eu­er wun­der­ba­res Ba­by anvertrauen?

Babyfotos zu Hause

Le­ben­di­ge und na­tür­li­che Ba­by­fo­tos zu Hau­se ent­ste­hen mit viel Spaß und un­ge­zwun­gen. Die hei­me­li­ge und ver­trau­te At­mo­sphä­re er­mög­licht es den Klei­nen sich schnell dem Fo­to­gra­fen zu öff­nen und strah­len­de Lä­cheln zu schen­ken – mei­ne wun­der­ba­re Fa­mi­li­en­fo­to­gra­fie. Mein mo­bi­les Fo­to­stu­dio ent­hält ne­ben vie­len lie­be­vol­len Ac­ces­soires und Props wie et­wa Scha­len, auch di­ver­se Hin­ter­grün­de und Studio-Licht.

Babyfotograf München: Milchbad-Shooting mit Zitrone , Baby weint

Babyfoto 1 Monat

Ab ei­nem Al­ter von 4 Wo­chen be­su­che ich euch meist da­heim als Ba­by­fo­to­graf Mün­chen. Das Neu­ge­bo­re­nen-Shoo­ting – eu­ren Säug­ling fo­to­gra­fie­re ich am liebs­ten in­ner­halb der ers­ten 10 Le­bens­ta­ge, wenn es noch ganz ver­schla­fen und New­born ist- geht ab dem Zeit­punkt von 4 Wo­chen in eu­er Ba­by Fo­to­shoo­ting Mün­chen über. Meist habt ihr euch als El­tern von der an­stren­gen­den Ge­burt et­was er­holt und konn­tet eu­er Ba­by schon et­was Kennenlernen.

Wun­der­vol­le Anfangszeit

Die schläf­ri­gen Ta­ge der An­fangs­zeit hat eu­er Kind be­reits hin­ter sich und die ers­ten be­zau­bern­den Ba­by-Fo­tos ent­ste­hen. Eu­er Ba­by nimmt nun schon re­ge am All­tag teil, ist schon meh­re­re Stun­den am Stück wach, dreht den Kopf und ver­folgt mit den Au­gen sei­ne Liebsten.

Eu­er Klei­nes re­agiert ver­mehrt auf Ge­räu­sche und Rei­ze wie Strei­chel­ein­hei­ten und liebt das freie Stram­peln und Ru­dern mit den Armen.

Ich freue mich Ku­schel-Bil­der und Ba­by­fo­tos 1 Mo­nat mit euch zu kre­ieren. Fo­tos von euch als El­tern und ge­mein­sam als Fa­mi­lie am Fell sind sehr na­tür­lich und un­ter­strei­chen die­se tie­fe Ver­bin­dung zwi­schen euch.

Eu­er Ba­by wird von mir in ei­ne Holz­scha­le, ein Nest­chen oder in ein Bett­chen ge­legt und fei­ne Tü­cher un­ter­strei­chen die zar­te Ba­by­fo­to­gra­fie in Mün­chen für eu­re le­bens­lan­gen Erinnerungen.

Ei­ni­ge we­ni­ge Po­sen, wie die pu­ris­ti­schen Ba­by-Fo­tos am Boh­nen­sack oder für das Ba­by­fo­to, bei dem eu­er Kleins­tes im Fass sitzt und den Kopf auf den Un­ter­ar­men auf­ge­legt hat, ist nur bei schla­fen­den Ba­by s mög­lich. Hier geht ein­fach die Si­cher­heit eu­res Schat­zes vor.

Strah­len­de Augenblicke

Babyshooting mit 3 Monate

Beim Ba­byshoo­ting mit 3 Mo­na­te ist eu­er Ba­by mitt­ler­wei­le so kräf­tig, dass es sei­nen Kopf in auf­rech­ter Po­si­ti­on be­reits hal­ten kann. Dies ist her­vor­ra­gend für Ku­schel-Bil­der mit den El­tern und Ge­schwis­ter im Sit­zen oder Ste­hen. Gerne

Ger­ne be­nut­ze ich auch mei­nen heiß­ge­lieb­ten, hel­len Flo­ka­ti. In der Bauch­la­ge schafft es eu­er Klei­nes so­gar sich mit bei­den Ar­men für kur­ze Zeit hoch­zu­stem­men und es ent­ste­hen traum­haf­te Ba­by-Fo­tos die­ses Entwicklungsschrittes.

Die Fein­mo­to­rik wird im­mer aus­ge­reif­ter und eu­er Klei­nes kann ge­ziel­ter grei­fen und klei­ne Spiel­sa­chen wie die Spiel­uhr oder ein Stoff­tier in den Hän­den hal­ten. Ger­ne ver­wen­de ich für das Ba­byshoo­ting mit 3 Mo­na­te al­tem Ba­by mei­ne grö­ße­ren Scha­len, ein Bett­chen oder ein wun­der­vol­les Nest­chen als Re­qui­si­ten. So­wie tol­le und schmei­cheln­de Tü­cher oder ganz na­tür­lich und pur in Weiß.

Babyfotograf München:

Babyfotos mit 6 Monate

Eu­er Ba­by liebt es, sich auch mit Frem­den viel und gern in der Ba­by­s­pra­che zu Plau­dern. Da­her steht die­ser Mei­len­stein bei Ba­by­fo­tos mit 6 Mo­na­ten im Vor­der­grund. Auch wenn eu­er Schatz schon ers­te An­sät­ze des Frem­delns zeigt, sind sie doch recht neu­gie­rig und ih­re Um­welt und schä­kern ger­ne mit Menschen. 

Hier fan­ge ich beim Ba­byshoo­ting mit 6 Mo­na­te die un­be­schreib­li­che Mi­mik, die herz­haf­ten Gri­mas­sen, das Zun­ge raus­stre­cken und die strah­len­den Lä­cheln ein. Das nun ziel­ge­rich­tet Rol­len von Bauch zur Sei­te, so­wie das schon lang­an­hal­ten­de Hoch­stem­men in den Vier­füß­ler-Stan­de und das an­fäng­li­che Rob­ben las­sen vie­le Bild-Mo­ti­ve und Va­ria­tio­nen zu.

Mit et­wa 7 Mo­na­ten kann eu­er Ba­by be­reits im­mer bes­ser und län­ger sit­zen und ein Milch­bad-Shoo­ting ist ei­ne wun­der­ba­re Mög­lich­keit die­ses Kön­nen in ein­zig­ar­ti­gen Ba­by­fo­to­gra­fien fest­zu­hal­ten. Auch Sei­fen­bla­sen oder das Ge­spräch mit dem Lieb­lings-Stoff­tier ist wunderschön.

.

ER­ZÄHLT MIR VON EU­REN WÜNSCHEN!

Babyfotos 1 Jahr

Ei­ne wun­der­ba­re Idee für Ba­by­fo­tos mit 1 Jahr ist ein Milch­bad-Shoo­ting in Mün­chen in eu­rem zu Hau­se. Eu­er Schatz kann für Ba­by­fo­tos in der Wan­ne be­reits si­cher sit­zen . De­ko­riert wird das Milch­bad-Shoo­ting lie­be­voll mit Blu­men oder Früch­ten. Na­tür­lich ein groß­ar­ti­ger Spaß für eu­er Ba­by, wenn man das Obst auch noch es­sen darf.

Viel­leicht möch­tet ihr auch den be­lieb­ten Ku­chen-Matsch-Spaß – im eng­li­schen ger­ne Ca­ke-Smash ge­nannt – des ers­ten Le­bens­jah­res fest­hal­ten. Hier eig­nen sich Creme­tor­ten be­son­ders gut. Wenn ihr nicht selbst ba­cken möch­tet, kann euch hier be­stimmt die lie­be Oma oder auch der Kon­di­tor ums Eck hel­fen. Mit die­sen in­di­vi­du­el­len Bil­dern sind euch Hin­gu­cker garantiert.

Mit ei­nem Jahr wird be­reits ge­krab­belt, ge­robbt, ge­ses­sen und viel­leicht läuft eu­er Zwerg schon und wir kön­nen die ers­ten Schrit­te in Fa­mi­li­en­fo­tos und be­weg­ten Ba­by-Bil­dern einfangen.

Babyfotograf München: Babyfotos zu Hause

Tie­fe Verbundenheit

Natürliche und kreative Babyfotos

Ge­ra­de bei na­tür­li­chen Ba­by­fo­tos kommt die Krea­ti­vi­tät nicht zu kurz, denn hier ar­bei­te ich ver­mehrt mit Emo­tio­nen und eu­re tie­fe Ver­bin­dung zu­ein­an­der. Hier ist eu­er Ba­by der Star und ganz klar im Vor­der­grund. Na­tür­li­che Ba­by­fo­to­gra­fie kom­bi­niert mit krea­ti­ver Ausstrahlung.

R

Milchbad-Shooting mit Baby

Ein Milch­bad-Shoo­ting mit Ba­by ist ei­ne krea­ti­ve Idee ein­zig­ar­ti­ge Ba­by­fo­tos mit Un­men­gen an Spaß für Kind und El­tern zu kom­bi­nie­ren. Das meist an­fäng­li­che Zö­gern, wenn eu­er Klei­nes in der war­men Wan­ne sitzt und vor­sich­tig von Blü­ten oder Früch­te nascht bis hin zum aus­dau­ern­den Plantschen.

Ger­ne kön­nen wir das Milch­bad-Shoo­ting mit Ba­by auch in eu­er Ba­de­zim­mer und gro­ße Ba­de­wan­ne ver­le­gen. Hier hat auch Ma­ma, Pa­pa oder das Ge­schwis­ter-Kind Platz und die meis­ten Ba­de­zim­mer recht hell ver­fliest sind, bie­ten sie tol­le Foto-Kulissen.

R

Babyfotos Weihnachten

Ger­ne wird nach au­ßer­ge­wöhn­li­chen Ba­by­fo­tos zu Weih­nach­ten ge­fragt, die ihr eu­ren Liebs­ten schen­ken könnt. Ei­ne tol­le Idee, denn die­se Er­in­ne­run­gen schen­ken den Groß­el­tern täg­lich ei­ne Freu­de und blei­ben euch als An­denken ein Le­ben lang erhalten.

Die De­ko­ra­ti­on kön­nen wir sehr na­tür­lich und zeit­los hal­ten oder wir de­ko­rie­ren spe­zi­ell für die Weih­nachts- und Ad­vent­zeit, da­mit die­se Pha­se aus­drucks­stark fest­ge­hal­ten wird.

R

Babyshooting Herbst

Kann eu­er Kind be­reits Sit­zen oder schon lau­fen, ist ein Ba­byshoo­ting im Herbst in Mün­chen, Dach­au, Augs­burg, Frei­sing oder Um­ge­bung ein wun­der­ba­rer Einfall.

Die sat­ten Far­ben der herbst­li­chen Ku­lis­se und die bunt ge­färb­ten Blät­ter bie­ten vie­le ver­schie­de­ne Mo­ti­ve und Mög­lich­kei­ten. Na­tür­lich beim ge­mein­sa­men Spa­zier­gang mit El­tern und Ge­schwis­ter ent­ste­hen be­zau­bern­de Fa­mi­li­en­fo­tos im Herbst.

R

Babyshooting im Bett

Wun­der­bar zeit­los und na­tür­lich ist ein Ba­byshoo­ting im Bett der El­tern. Am bes­ten ihr be­zieht die La­ken in weiß, hell crè­me oder hell grau, so dass nichts von den Ku­schel­ein­hei­ten mit euch als Fa­mi­lie oder den Ge­schwis­tern ab­lenkt. Es kann im Bett ge­sprun­gen, ge­kit­zelt und eben ganz viel ge­ku­schelt wer­den. Rat­sam ist es, das den Raum so gut wie mög­lich auf- und stö­ren­de Ele­men­te wegzuräumen.

Babyfoto Outfit

Zeit­lo­se und neu­tra­le Far­ben, die nicht von eu­rem Kind und sei­nen Emo­tio­nen ab­len­ken eig­nen sich her­vor­ra­gend. Ei­ne hel­le Farb­pa­let­te von weiß, crè­me bis hell­grau, hell­blau und Pas­tell­tö­nen un­ter­strei­chen mei­ne hel­le und zar­te Ba­by­fo­to­gra­fie in Mün­chen Dach­au und Augsburg.

Ver­mie­den wer­den sol­len Auf­dru­cke und schrei­en­de Far­ben oder Mus­ter auf der Klei­dung oder Stram­pel­an­zug. Ma­te­ria­li­en wie Stick­mus­ter eig­nen sich durch ih­re Ei­gen­schaft wie sich das Licht fängt sehr gut.

Babyfoto Outfit

Zeit­lo­se und neu­tra­le Far­ben, die nicht von eu­rem Kind und sei­nen Emo­tio­nen ab­len­ken eig­nen sich her­vor­ra­gend. Ei­ne hel­le Farb­pa­let­te von weiß, crè­me bis hell­grau, hell­blau und Pas­tell­tö­nen un­ter­strei­chen mei­ne hel­le und zar­te Ba­by­fo­to­gra­fie in Mün­chen Dach­au und Augs­burg.
Ver­mie­den wer­den sol­len Auf­dru­cke und schrei­en­de Far­ben oder Mus­ter auf der Klei­dung oder Stram­pel­an­zug. Ma­te­ria­li­en wie Stick­mus­ter eig­nen sich durch ih­re Ei­gen­schaft wie sich das Licht fängt sehr gut.

Babyfoto München nach Geschlecht

Nor­ma­ler­wei­se un­ter­schei­de ich nicht ob eu­er Kind ein Jun­ge oder Mäd­chen ist, denn das Ba­by­fo­to in Mün­chen soll vor al­lem zeit­los sein, so­dass euch die Freu­de des Mo­ments vie­le vie­le Jah­re be­glei­tet und nicht dem nur mo­men­ta­nen Zeit­ge­schmack unterliegt.

Da­her ver­wen­de ich für mei­ne Ba­by­fo­to­gra­fie zeit­lo­se Far­ben wie Weiß, Crè­me oder Hell­grau und Pas­tell­tö­ne. Aber na­tür­lich kön­nen wir ein zeit­lo­ses Farb­sche­ma nut­zen, wel­ches das Ge­schlecht eu­res Ba­bys un­ter­streicht – hier be­ra­te ich euch als eu­er Ba­by­fo­to­graf Mün­chen und Frei­sing sehr gerne.

Babyfotograf München: Babyfotos zu Hause

Babyfotos Junge

Toll se­hen die Farb­tö­ne Hell­grau und Hell­blau bei Ba­by­fo­tos eu­res Jun­gen aus und pas­sen zu mei­nem hel­len und freund­li­chen Ba­by­fo­to­gra­fie-Bild­stil. Ei­ne schö­ne Al­ter­na­ti­ve sind auch Erd­tö­ne wie Crè­me, Braun oder Oliv.

Hier ist die Bild­wir­kung durch die ge­wähl­te Farb­pa­let­te et­was dunk­ler, aber eben­so zeit­los. Die­se dunk­le­ren Erd­tö­ne har­mo­nie­ren sehr gut mit ei­nem Nuss Hin­ter­grund-Holz­bo­den, den ich als mo­bi­ler Ba­by­fo­to­graf Mün­chen & Frei­sing ger­ne zu euch nach Hau­se mitnehme.

Babyfotos Mädchen

Be­liebt ist die Farb­pa­let­te Ro­sa und Vio­lett für Ba­by­fo­tos Mäd­chen so­wie de­ren Farb­ver­läu­fe. Ein de­zen­tes Alt­ro­sa und Mal­ve schmiegt sich sehr schön in die Sets und lässt ver­schie­de­ne Farb­tö­ne mit­ein­an­der verschmelzen.

Ein zar­tes Ro­sa hebt eu­er Ba­by-Mäd­chen per­fekt vom Hin­ter­grund ab und für dunk­le­re Sets eig­net sich ein sat­tes Vio­lett oder ein sanf­tes Li­la eben­falls sehr gut. Ihr er­hal­tet vie­le In­for­ma­tio­nen zum Ba­by Fo­to­shoo­ting Mün­chen und ei­ne Farb­be­ra­tung für Ba­by­fo­tos Mäd­chen von mir bei ei­nem Te­le­fon­ge­spräch. 

Babyfotograf München: Babyfotos zu Hause

Mein Ser­vice

Eu­re Vorteile

Professionelle Bearbeitung & Druck

Wert­vol­le Mo­men­te ver­die­nen höchs­te Auf­merk­sam­keit und An­sprü­che. Von der Er­stel­lung, Be­ar­bei­tung bis hin zur Ent­wick­lung durch ein pro­fes­sio­nel­les Labor.

Hochwertige Ausrüstung und Ersatzgerät

Hoch­wer­ti­ge Aus­rüs­tung und Er­satz­ge­rät. Nur für al­le Fäl­le, denn die­ser Mo­ment ist einmalig.

Vertrauensperson – lebendig & einfühlsam

Ich möch­te euch wie ei­ne lie­be Be­kann­te mit mei­nem Ser­vice & Be­ra­tung be­glei­ten und euch je­der­zeit mit Rat und Tat zur Sei­te stehen.

Babyshooting in der Nähe: Babybauchfotos und Neugeborenenfotografie

Als eu­re Fo­to­gra­fin in Mün­chen möch­te ich euch da­zu ra­ten, sich be­reits wäh­rend der Schwan­ger­schaft über die Mög­lich­kei­ten ei­nes Schwan­ger­schafts­fo­to­shoo­tings, Neu­ge­bo­re­nen­fo­tos und Ba­byshoo­ting in der Nä­he zu er­kun­di­gen. Ne­ben eu­ren Wün­schen ist auch im­mer eu­er Bauch­ge­fühl, wel­ches ganz klar „Ja“ sa­gen muss, wich­tig. Im­mer­hin ver­traut ihr eu­rer Fo­to­gra­fin eu­er erst we­ni­ge Ta­ge al­tes Ba­by an. Da­her soll­te auch im­mer ein ers­tes Ken­nen­lern­ge­spräch vor Bu­chung stattfinden.

Fotos in der Schwangerschaft: Euer Babybauch-Shooting

Ihr er­lebt ge­ra­de die un­be­schreib­li­che Ver­än­de­rung des Ma­ma- und El­tern-Wer­dens und die Zeit der Schwan­ger­schaft mit dei­nem wun­der­ba­ren und schö­nen Ba­by­bauch ist kurz und vergänglich.

Un­schätz­bar wert­voll sind die­se An­denken in Form von Ba­by­bauch­fo­tos, die ich ger­ne von dir mit dei­nem un­glaub­li­chen Strah­len in den Au­gen und dei­nem tol­len Ba­by­bauch an­fer­ti­gen möch­te. Die tie­fe Ver­bin­dung zwi­schen euch, so­wie dei­ne weib­li­chen Run­dun­gen wer­den in atem­be­rau­ben­de und äs­the­ti­schen Ba­by­bauch­fo­tos festgehalten.

Die bes­te Zeit für ein Ba­by­bauchs­hoo­ting ist um die 32ste Schwan­ger­schafts­wo­che, da­her mel­det euch bit­te be­reits recht­zei­tig bei mir (4–6 Wo­chen vor dem Shoo­ting-Ter­min), so­dass wir die­sen wun­der­vol­len Mo­ment nicht ver­strei­chen lassen.

Neugeborenenfotografie & Neugeborenenfotos eures Säuglings

Als eu­re Fo­to­gra­fin in Mün­chen möch­te ich euch da­zu ra­ten, sich be­reits wäh­rend der Schwan­ger­schaft über die Mög­lich­kei­ten ei­nes Ba­by­bauch-Shoo­tings, Neu­ge­bo­re­nen­fo­tos und Ba­byshoo­ting in der Nä­he zu er­kun­di­gen. Ne­ben eu­ren Wün­schen ist auch im­mer eu­er Bauch­ge­fühl, wel­ches ganz klar „Ja“ sa­gen muss, wich­tig. Im­mer­hin ver­traut ihr eu­rer Fo­to­gra­fin eu­er erst we­ni­ge Ta­ge al­tes Ba­by an. Da­her soll­te auch im­mer ein ers­tes Ken­nen­lern­ge­spräch vor Bu­chung stattfinden.

Babyfotograf München: Neugeborenenfotografie
Babyfotograf München: Neugeborenenfotografie
Babyfotograf München: Neugeborenenfotografie

Ba­byshoo­ting Outdoor

Ge­ra­de in der war­men Jah­res­zeit ist ein Ba­byshoo­ting out­door, in frei­er Na­tur ei­ne tol­le Mög­lich­keit für Ba­by­fo­tos, Ge­schwis­ter-Bil­der und Fa­mi­li­en­fo­tos. Ger­ne neh­me ich als eu­er Ba­by­fo­to­graf Mün­chen & Frei­sing auch ei­ni­ge Re­qui­si­ten zum Out­door Ba­byshoo­ting mit.

Be­reits beim te­le­fo­ni­schen Ken­nen­lern­ge­spräch un­ter­hal­ten wir uns über eu­re Wün­sche und ich be­ra­te euch als eu­re Fo­to­gra­fin wel­che Er­in­ne­run­gen wir für euch und eu­er Kind kre­ieren kön­nen – dies hängt na­tür­lich vom Al­ter eu­res Ba­bys so­wie von eu­ren Wün­schen der Ba­by­fo­to­gra­fie ab.

Wun­der­schö­ne Mo­men­te mit An­denken, an die ihr euch so eu­er Le­ben lang er­in­nern wer­den, ent­ste­hen out­door mit mei­nem mo­bi­len Fo­to­stu­dio Mün­chen, wel­ches Licht, Tü­cher und Re­qui­si­ten beinhaltet.

Babyshooting 1 Monat

Beim Out­door Ba­byshoo­ting 1 Mo­nat wird eu­er Klei­nes von mir in Tü­cher ge­wi­ckelt und in rus­ti­ka­len Holz­scha­len, Kis­ten oder in ei­nem Ei­mer oder Fass fo­to­gra­fiert. Ge­schwis­ter-Kin­der kön­nen ih­rer Na­tur frei To­ben, um an­schlie­ßen beim Fa­mi­li­en­fo­to oder Ge­schwis­ter­bild mit da­bei sein.

Wir su­chen uns ein ru­hi­ges und schat­ti­ges Plätz­chen und da ich je nach Tem­pe­ra­tur eu­er Ba­by auch in meh­re­re Tü­cher wrap­pe, wird ihm nie zu kalt wer­den, so dass die­se Tech­nik auch im Win­ter funk­tio­niert und das Köpf­chen ziert ei­ne schö­ne Mütze.

Babyshooting 4 Monate

Eu­er Ba­by hat be­reits ge­lernt sich zu stre­cken und re­cken und wür­de Puck­tü­cher wahr­schein­lich gar nicht mehr so toll fin­den, da­her darf eu­er Lieb­ling beim Ba­byshoo­ting 4 Mo­na­te ge­nau so blei­ben wie er ist. Am bes­ten im ein­far­bi­gen und hel­len Stramp­ler oder auch nur mit Win­del be­klei­det um die Na­tür­lich­keit zu unterstreichen.

Wenn es küh­ler ist, ger­ne in ei­nem Strick-Pull­over und Ho­se. Ent­zü­ckend sieht es aus, wenn Ba­by in der Blu­men­wie­se liegt oder sich viel­leicht auch schon rollt um ein Blüm­chen zu pflü­cken. Na­tür­lich neh­me ich als eu­er Ba­by­fo­to­graf Mün­chen & Frei­sing auch ger­ne grö­ße­re Scha­len, Kör­ber oder Nes­ter für eu­er Kind mit.

Von mir fest­zu­hal­ten sind auch die­se lie­be­vol­len Mo­ment- und De­tail-Auf­nah­men. Fes­ter Be­stand­teil des Shoo­tings sind eben­falls in­ni­gen Fa­mi­li­en­fo­tos und Geschwisterbilder.

Babyshooting 6 Monate

Ein tol­ler Mei­len­stein ist es, wenn eu­er Ba­by fürs Ba­byshoo­ting mit 6 Mo­na­te oder Ba­byshoo­ting mit 7 Mo­na­te be­reits Sit­zen, Rob­ben oder sich dre­hen kann und wir ha­ben vie­le fo­to­gra­fi­sche Mög­lich­kei­ten, um das be­reits Ge­lern­te eu­res Kin­des in traum­haf­ten Ba­by­fo­to­gra­fien zu verewigen.

Ein Milch­bad-Shoo­ting mit eu­rem Ba­by out­door ist eben­so mög­lich wie eu­er Klei­nes in ei­nem Ho­nig­fass oder auch ganz na­tür­li­che Ba­by­fo­tos auf ei­ner Wie­se, am See oder un­ter Apfelbäumchen.

Babyfotos 1 Jahr

Eu­er Kind hat mit et­wa 12 Mo­na­ten ne­ben den Fer­tig­kei­ten Sit­zen und Krab­beln viel­leicht auch schon die ers­ten Schrit­te er­lernt. Un­glaub­lich fas­zi­nie­rend, wie schnell die­se ers­te Ba­by-Zeit ver­geht. Hier wird ei­nem be­wusst wie wert­voll die­se be­son­de­ren Er­in­ne­run­gen sind, da­her hal­ten wir die­se in ein­zig­ar­ti­gen Ba­by­fo­tos 1 Jahr Bil­der fest, für euch als El­tern und für eu­er Kind.

Eu­er Schatz brab­belt schon in der Ba­by­s­pra­che mit euch und hat al­le sei­ne Liebs­ten mit dem be­zau­bern­den Lä­cheln um den Fin­ger ge­wi­ckelt. Eu­er Ba­by hat den Pin­zet­ten­griff ent­deckt, dass man ein Buch blät­tern und ein Ta­schen­tuch in vie­le Stü­cke zer­rei­ßen kann. Eu­er Ba­by ist ein wah­res Wunder!

Spart euch den Ärger

Nutzt eu­re kost­ba­re En­er­gie für die wirk­lich wert­vol­len Dinge

– > die Zeit mit eu­rem erst we­ni­ge Stun­den al­tem Ba­by und gönnt eu­rem Kör­per die Er­ho­lungs­pau­se nach die­ser schö­nen aber sehr an­stren­gen­de Anfangszeit.

BabyShooting in heimeliger Atmosphäre

Er­lebt ein wun­der­ba­res, ent­spann­tes Shoo­ting-Aben­teu­er in hei­me­li­ger Atmosphäre 

Denkt dar­an was ihr al­les für ei­nen Ba­byshoo­ting al­les ein­pa­cken müsst und wie stres­sig ei­ne pünkt­li­che An­rei­se ist, da­mit ihr recht­zei­tig, ge­schminkt und fri­siert beim Fo­to­stu­dio sein könntet. 

Als Fo­to­gra­fin Mün­chen be­su­che ich euch für ein Shoo­ting Aben­teu­er di­rekt in eu­rem Zu­hau­se. Ei­ne enor­me Er­leich­te­rung, denn es wird al­les von mir mit­ge­bracht und ihr braucht euch um nichts zu küm­mern. Ver­folgt das Ba­byshoo­ting ganz ent­spannt von der Coach aus und ge­nießt die­se hin­rei­ßen­de Mi­mik eu­res Ba­bys wäh­rend ganz sanft die­se na­tür­li­chen und be­zau­bern­de Po­sen und Ba­by­fo­tos ent­ste­hen. Ge­schieht ein Miss­ge­schick, so ist der Klei­der­schrank oder Bad nur we­ni­ge Schrit­te von euch ent­fernt. Er­hol­sam und stress­frei – das über­trägt sich auch auf eu­ren Ba­by und ihr könnt die­ses Er­leb­nis in vol­len Zü­gen genießen!

Ich freue mich auf euch und die­se tol­le ge­mein­sa­me Zeit!

Preise Babyfotos

Da­mit ihr eu­re wun­der­vol­len Mo­men­te im­mer greif­bar bleiben!

Die Grund­ge­bühr um­fasst mei­ne Tä­tig­keit als mo­bi­ler Fo­to­graf inkl. der Shoo­ting-Zeit und al­ler Ac­ces­soires. Wel­che Er­in­ne­run­gen ihr liebt, ent­schei­det ihr erst, nach­dem ihr eu­re ent­stan­de­nen Er­in­ne­run­gen ge­se­hen. Die­se könnt ihr als Ein­zel­bil­der als Print im For­mat 13x19 cm & die da­zu pas­sen­de di­gi­ta­le Da­tei er­wer­ben, ein Wand­bild oder Al­bum wäh­len, oder ihr greift ein­fach zu mei­nen Kol­lek­tio­nen, die eu­er Lieb­lings­fo­to­pro­dukt so­wie di­gi­ta­le Da­tei­en be­inhal­ten. So könnt ihr eu­re klei­nen Pro­jek­te wie Fo­to­al­ben oder Nach­dru­cke für eu­re Liebs­ten auch in Zu­kunft verwirklichen.

Die Grund­ge­bühr ent­hält kei­ne Fo­to­pro­duk­te. 

Kinderfotografie München: Mama und Baby haben Spaß, Schierl Fotografie

Preis ab:
mit Ra­batt € 200* / oh­ne Ra­batt € 250
inkl. ge­setzl. MwSt

* Was bedeutet Rabatt?

hr Lie­ben – si­cher seid ihr auf mei­ne Fo­to­gra­fie auf­merk­sam ge­wor­den, weil ihr wun­der­vol­le Bil­der von mir ge­se­hen habt, die euch be­rüh­ren. Ihr sollt ei­nen ers­ten Ein­druck da­von ha­ben, wie ich ar­bei­te und wel­chen Stil ich ver­fol­ge. Als Fo­to­gra­fin Mün­chen freue mich re­gel­mä­ßig ak­tu­el­le Ar­bei­ten zei­gen zu kön­nen, um über mei­ne fein­füh­li­ge Ar­beit ge­fun­den zu wer­den. Ei­ne Ver­öf­fent­li­chung er­folgt auf Wunsch an­onym und sehr sen­si­bel. Es ist wun­der­bar, wenn man die ge­mein­sa­me Freu­de der ent­stan­de­nen Kunst­wer­ke tei­len darf. 

Als Dan­ke­schön für eu­er Ver­trau­en er­hal­tet je­de Fa­mi­lie be­reits im Vor­hin­ein ei­nen Ra­batt von € 50 als Ge­schenk – ganz gleich, ob ich die Bil­der ver­öf­fent­li­chen wer­de oder nicht. I

Baby- & Familienfotos die auf euren Stil zugeschnitten sind!

Ein­zig­ar­ti­ge Er­in­ne­run­gen wer­den euch ein Le­ben lang Freu­de schen­ken und sind ein wert­vol­les An­denken für eu­re Kinder.

Mei­ne Shoo­tings sind dar­auf aus­ge­legt euch die­ses Er­leb­nis zu er­mög­li­chen und beinhalten:

  • bis zu 60 Mi­nu­ten Shooting
  • Eu­er Wunschort! Bei euch zu Hau­se oder out­door in frei­er Natur
  • Vor­ge­spräch zu eu­ren Wün­schen, Wohn­stil, Farben
  • Be­ra­tung be­züg­lich Lo­ca­ti­on, Klei­dung, Styling
  • Eu­ren per­sön­li­chen Gui­de | ca. 40 Sei­ten Tipps & Tricks zu eu­rem Shooting
  • Per­sön­li­cher Prä­sen­ta­ti­ons­ter­min / On­line-Ga­le­rie für eu­re Bildauswahl
  • Klei­der, Ac­ces­soires, Props
  • De­sign eu­rer Al­ben & Wandbild-Collagen
  • Min. 30 Bil­der be­reits lie­be­voll be­ar­bei­tet für euch zur Auswahl

Kollektionen & Produkte

Wun­der­vol­le Pro­duk­te in lu­kra­ti­ven Kol­lek­tio­nen ver­eint: so könnt ihr eu­re kost­ba­ren Mo­men­te im­mer genießen!

Produkte Fotografin München: Album Kathrin Schierl

Wir be­spre­chen all eu­re Fra­gen beim te­le­fo­ni­schen Kennenlerngespräch

Häufige Fragen

Die wich­tigs­ten Fra­gen, die ich euch als Ba­by­fo­to­graf Mün­chen, be­ant­wor­ten möchte

Wo werden Babyfotos gemacht?

Die Ba­by­fo­to­gra­fie fin­det in Mün­chen, Frei­sing und Um­ge­bung statt – mit mei­nem mo­bi­len Fo­to­stu­dio be­su­che ich euch auch an eu­rem Wunschort.
Ger­ne tref­fen wir uns für Out­door Ba­by­fo­tos an ei­nem mei­ner Lieb­lings-Lo­ca­ti­ons im Münch­ner Nor­den, oder in der Nä­he ei­nes Parks. Na­tür­lich kom­me ich für Stu­dio-Ba­by­fo­tos auch zu euch nach Hause.

Egal ob ich euch für ein Ba­byshoo­ting Out­door oder für das Ba­by Fo­to­shoo­ting in­door ent­schei­det – es ent­ste­hen pro­fes­sio­nell wun­der­vol­le Ba­by­fo­to­gra­fien von euch und eu­rer Familie.

Wann Baby Fotoshooting Termin reservieren?

Mel­det am bes­ten be­reits 4–6 Wo­chen im Vor­aus bei mir, da­mit wir eu­re Wün­sche be­spre­chen kön­nen. Ger­ne ste­he ich euch als Ba­by­fo­to­graf Mün­chen be­ra­tend zur Sei­te und wir pla­nen eu­re Fa­mi­li­en- und Ba­by­fo­tos. Na­tür­lich dürft ihr euch auch ger­ne kurz­fris­tig für eu­re Ba­by­fo­to­gra­fie melden!

Ihr möchtet mich als Babyfotograf buchen?

Ich freue mich, dass ihr mich als eu­re Fo­to­gra­fin in Mün­chen ge­wählt habt und möch­te euch für eu­er Ver­trau­en danken!

Füllt ein­fach das Kon­takt-For­mu­lar aus und ihr er­hal­tet tol­le In­for­ma­tio­nen von mir. Be­stimmt möch­tet ihr wis­sen wer ich bin und wie ich ar­bei­te. Hier muss eu­er Bauch­ge­fühl ein­fach stim­men und JA! sa­gen. Da­her möch­te ich im Vor­feld im­mer mit mei­nen lie­ben Fa­mi­li­en kurz te­le­fo­nie­ren und von eu­ren Wün­schen erfahren.

Ger­ne sen­de ich euch den On­line-Bu­chungs­an­trag, der von euch aus­zu­fül­len und zu si­gnie­ren ist, zu. Da­nach ist eu­er Ter­min ver­bind­lich für euch reserviert.