Babyshooting mit Elias in München Laim
By Kathrin Schierl
Neugeborenen-Shooting München: Babyfoto Junge

BABYFOTOS SIND ZEITLOS

Der klei­ne Eli­as, hat sei­nen El­tern mit die­sen wun­der­ba­ren Ba­by­fo­tos ei­ne wah­re Freu­de ge­macht!
Der Wunsch der frisch­ge­ba­cke­nen Fa­mi­lie war die Ver­wen­dung von vie­len Na­tur­ma­te­ria­li­en, war­men Far­ben und Erd­tö­nen. Die Sets wer­den be­reits vor mei­nem mo­bi­len Ein­satz als Fo­to­gra­fin Mün­chen um­sich­tig vor­be­rei­tet, so dass bei der Fa­mi­lie zu­hau­se be­reits al­les best­mög­lich auf­ein­an­der ab­ge­stimmt ist. 

Vor­sich­tig wur­de der klei­ne Mann von mir beim Neu­ge­bo­re­nen-Shoo­ting Mün­chen in die­se sü­ßen Ba­by­po­sen ge­bracht. Hier ist es soo wich­tig dar­auf zu ach­ten, was das Neu­ge­bo­re­ne möch­te und ob es sich wohl fühlt. Das Tuch, in das der Zwerg ge­wi­ckelt ist hat haupt­säch­lich ei­ne de­ko­ra­ti­ve Wir­kung und darf das erst ein paar Ta­ge al­te Ba­by nicht beim At­men be­ein­flus­sen. Au­ßer­dem muss dar­auf ge­ach­tet wer­den, dass die Blut­zir­ku­la­ti­on (bei zu fes­tem Pu­cken) nicht un­ter­bro­chen wer­den darf!

Kein neu­ge­bo­re­nes Kind gleicht dem an­de­ren und be­reits bei den ers­ten Be­rüh­run­gen je­des Ba­byshoo­tings ach­te ich ge­nau dar­auf, wie der Son­nen­schein auf mei­ne Be­rüh­run­gen re­agiert. Es kann auch sein, dass ei­ne Sei­ten­la­ge be­vor­zugt wird, oder die Bauch­la­ge zu den Lieb­lings­po­si­tio­nen ge­hört.

Es gibt un­end­lich vie­le Mög­lich­kei­ten die ers­ten Le­bens­ta­ge eu­res Kin­des in traum­haf­ten Fo­to­gra­fien zu ver­ewi­gen! Eu­er Kind gibt hier­bei im­mer den Ton an und mit mei­ner Er­fah­run­gen ge­lin­gen fast im­mer all eu­re Wunsch­bil­der.

EUER MOBILER BABYFOTOGRAF – MÜNCHEN

More of what you love