Liebevolle Babyfotos bei einer ganz herzlichen Familie in Freising
By Kathrin Schierl
Neugeborenen-Shooting München: natürliche Babyfotos

Als Baby Fotograf unterwegs in Eching

In den Weih­nachts­fei­er­ta­gen hat­te ich ein to­tal net­tes Te­le­fo­nat mit ei­ner Fa­mi­lie aus Eching, wel­ches zwi­schen der wun­der­schö­nen Alt­stadt Frei­sing und dem le­ben­di­gen Mün­chen liegt. Ja, den IKEA gibts dort auch 😉 Die neu­ge­bo­re­ne En­ke­lin hat sich nach Weih­nach­ten auf dem Weg ge­macht und sei nun da­heim im Krei­se der Groß­fa­mi­lie. Wun­der­bar auf­ge­ho­ben in ei­nem Mehr­ge­nera­tio­nen­haus von lie­ben und hel­fen­den Men­schen um­ge­ben. Für das Neu­ge­bo­re­nen-Shoo­ting bin ich als mo­bi­le Foto­gra­fin Mün­chen di­rekt zur Fa­mi­lie nach Hau­se ge­fah­ren und al­les was wich­tig und vor al­lem schön ist, wir von mir zum Shoo­ting mit­ge­nom­men.

Neugeborenen-Shooting München: natürliche Babyfotos
Neugeborenen-Shooting München: natürliche Babyfotos

Da­mit wir das New­born Fo­to Shoo­ting noch in­ner­halb der ers­ten 10 Le­bens­ta­ge der klei­nen Ma­rie und Ih­rem stol­zen gro­ßen Bru­der ab­hal­ten kön­nen, ha­ben wir ei­nen Ter­min für den 1.1.2018 ver­ein­bart. Gleich am ers­ten Tag des Neu­en Jah­res ein so sü­ßes We­sen in den Hän­den hal­ten zu dür­fen … hach schmacht. Das Mehr­ge­nera­tio­nen­haus wur­de sehr groß­zü­gig ge­baut mit dem Herz­stück ei­ne gro­ßen Kü­che und dem Wohn­zim­mer mit Ka­chel­ofen. Hier trifft sich die gan­ze Fa­mi­lie und zu den Fei­er­ta­gen und bei dem Er­eig­nis war noch ein klein we­nig mehr los als sonst. Da­mit mich Ma­xi­mi­li­an, der Bru­der mit 1 3/4 Jah­ren auch ein we­nig ken­nen lernt, ha­ben wir im Vor­feld und beim Auf­bau des Sets viel Quatsch ge­macht. War sehr lus­tig, denn der klei­ne Mann war so gar nicht schüch­tern und hat mir flei­ßig da­bei ge­hol­fen Sta­ti­ve und das Hin­ter­grund­sys­tem auf­zu­bau­en. So di­cke Schrau­ben müs­sen ja auch fest zu­ge­schraubt wer­den.

Die klei­ne Ma­rie hat sich vom Tru­bel aber nicht ab­len­ken las­sen, da­für eher von mei­ner Ta­ges­licht­lam­pe, die sie to­tal span­nend fand. Den Kopf muss­te sie bei den ge­mein­sa­men Fa­mi­li­en­auf­nah­men im­mer in die­se Rich­tung dre­hen und hat sich so gar nicht an mei­ne An­wei­sun­gen hal­ten wol­len ;-). Es fas­zi­niert mich wahn­sin­nig, wie fit die­se klei­nen Men­schen schon sind. Der Kopf wird ge­ho­ben, sich mit al­ler Kraft ge­streckt, ge­dreht und die­se Maus war über zwei Stun­den mun­ter und hat al­le Ein­drü­cke um sie her­um auf­ge­so­gen. Die­se Zeit ha­ben wir ge­nutzt um Fa­mi­li­en­fo­tos zu ma­chen und von ih­rem ent­zü­cken­den Bru­der. Der hell­blon­de Bub mit den strah­lend blau­en Au­gen und sei­nem lieb neu­gie­ri­gen We­sen, war voll auf da­mit be­schäf­tigt sich die Mit­bring­sel an­zu­se­hen und aus­zu­tes­ten, ob sich die auch zum dar­auf klet­tern eig­nen.

Neugeborenen-Shooting München: natürliche Babyfotos
Neugeborenen-Shooting München: natürliche Babyfotos

Oma hat das Neu­ge­bo­re­ne Ba­by am Ka­chel­ofen strei­chelnd und ku­schelnd zum Ein­schla­fen ge­bracht und auch für Ma­xi­mi­li­an war es an der Zeit für ei­nen klei­nen Mit­tags­schlaf. Nun konn­ten wir Ma­rie in Tü­cher wi­ckeln und für die ein oder an­de­re Po­se po­si­tio­nie­ren. Sie war ein ganz tol­les Mo­dell und hat sich von den vor­sich­ti­gen Be­rüh­run­gen und Dre­hun­gen nicht stö­ren las­sen. So durf­te ich ein paar neue De­cken und Mütz­hen auch aus­pro­bie­ren. Vie­le schö­ne Fo­tos sind ent­stan­den und ich ha­be mich sehr über die­se net­te Fa­mi­lie und die Ein­la­dung ge­freut.

More of what you love